Wie Sie erfolgreich mit den Stärken und Ressourcen Ihrer Praxis in Führung gehen
 

Prophylaxe-Training

Irgendwie ist in Ihrer Praxis der Wurm drin:
Die Erträge stimmen nicht, einheitliche Standards werden nicht mehr umgesetzt, statt Spaß bei der Arbeit herrscht nur noch gehetztes Hinterherrennen und die Stimmung neigt sich dem Nullpunkt. Zeit, zu handeln! Mit dem Prophylaxe-Training bringen wir den Praxisalltag wieder in Schwung, decken direkt bei Ihnen vor Ort die Probleme auf und finden individuelle Lösungen. 
Vielleicht sind Sie und Ihr Team aber auch motiviert Neues zu lernen, möchten Ihr bestehendes Konzept optimieren und einen Schritt weitergehen. Schließlich ist die Prophylaxe-Welt sehr vielfältig und es gibt immer wieder neue Themenfelder zu entdecken.
Aus meiner langjährigen Erfahrung als Dentalhygienikerin kenne ich so ziemliche jede Problematik – und ihre Lösung . 
Kontaktieren Sie mich gerne für ein unverbindliches Gespräch.

Auszug aus meinem Trainingsprogramm

  • Anwendung von manuellen und maschinellen Instrumenten 
  • Fit im Umgang mit Schall-/und Ultraschallgeräten.
  • Handinstrumente - sichere und schonende Anwendung für Behandler und Patient.
  • Handinstrumente einfach und sicher schleifen - ein "must have".
  • Modernes Biofilmmanagement - Politur und Pulverwasserstrahl.
  • Begleitende Therapiemaßnahmen - Fluoride, Antiseptika & Co.
  • Das Motivations- und Instruktionsgespräch - wertschätzend und zielorientiert.
  • Professionelle Betreuung von Patienten mit:
  • Zahnhartsubstanzdefekte - eine Herausforderung an das Praxisteam.
  • Parodontitis mit ganzheitlichem Konzept und aktuellem Knowhow zum Erfolg. 
  • Implantaten - im Team zum Erfolg.
  • Allgemeinerkrankungen und Wechselwirkungen - Gesund beginnt im Mund.
  • Kinderprophylaxe:
  • altersgruppenspezifisch
  • mit Molaren-Inzisivi-Hypomineralisation (MIH)
  • Bleaching - sichere Methoden und Materialien für ein strahlendes Lächeln!
  • Halitosis - Mundgeruch professionell behandeln - kein Tabu für das Praxisteam.
  • Vitamine und Mineralstoffe in der Zahnheilkunde.

Ihr Wunschthema? Eine Kombination verschiedener Inhalte?
Ein Mix aus Theorie und Praxis? Sehr gern!



E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn