Wie Sie erfolgreich mit den Stärken und Ressourcen Ihrer Praxis in Führung gehen
 

News

(Bildquelle: pixabay)

Schluss mit Investitionen in teure Personalvermittlung ohne Nachhaltigkeit - Investieren Sie besser in gute Führung

In vielen Praxen gibt es nicht selten eine sehr hohe Fluktuation von bis zu 50 % der Belegschaft im Jahr. Oft verliert man nicht nur eine kompetente Fachkraft, sondern muss auch zusätzlich viel Zeit investieren, um eine Neue zu finden und entsprechend aufzubauen.

Hier geht's zum Blog-Eintrag...

Neue Zeiten in der Weiterbildung für Führungskräfte. Welche Anforderungen sollten heute Seminare erfüllen?

Führungskräfte arbeiten heute anders. Die veränderten Rahmenbedingungen in der Führungsarbeit haben zu einem Umdenken geführt. Unweigerlich ändern sich auch die Seminar-Anforderungen heutzutage. Oder?

Hier geht's zum Blog-Eintrag...

(Bildquelle: pixabay)

(Bildquelle: pixabay)

Mein bester Mitarbeiter kündigt. Was soll ich tun? Ziehen lassen oder halten? Drei Schritte zum klaren Kopf in dieser heiklen Situation.

Jeden Tag kündigen Menschen in Unternehmen und gelegentlich fallen wir als Führungskraft aus allen Wolken. Ausgerechnet dieses Teammitglied, welches einen entscheidenden Betrag zum Erfolg liefert. Wie gehen wir damit für uns und das Unternehmen gut um?

Hier geht's zum Blog-Eintrag...

Warum Führungskräfte ihre Mitarbeitenden nicht einfach zum Seminar schicken sollten?

Fürsorgliche Führungskraft verpassen ihren Mitarbeitenden ein Seminar, Weiterbildung ist schließlich wichtig. Sie selbst aber brauche das nicht, denn sie wissen ja, wie der Hase läuft. Was läuft da falsch?

Hier geht's zum Blog-Eintrag...

(Bildquelle: pixabay)

Beljean Seminare | Führungsseminare seit 1978: Neue Termine 2021




Was ist der richtige Umgang bei Fehlverhalten von Mitarbeitenden?

Menschen machen nicht immer alles richtig. Das gilt sowohl für Mitarbeitende als auch für Führungskräfte. Was aber passiert, wenn Führungskräfte offensichtliches Fehlverhalten nicht ansprechen?

Hier geht's zum Blog-Eintrag...

(Bildquelle: pixabay)

(Bildquelle: pixabay)

Warum gute Mitarbeitende kündigen? 4 Gründe, die wir im Blick haben sollten.

Es passiert ständig und immer wieder, dass gute Mitarbeiter*innen scheinbar völlig überraschend, die Kündigung auf den Tisch legen. Eine/r der wichtigsten Leistungsträger/innen verlässt die Praxis und mit ihr wertvolles Fach- und Praxiswissen und oftmals sogar Patienten. Keine schöne Situation. Doch wie gelingt es gute Mitarbeiterinnen langfristig an die Praxis zu binden und vor allem frühe Warnzeichen richtig zu deuten, um ggf. rechtzeitig gegen zu steuern?

Hier geht's zum Blog-Eintrag...

Unser Tipp

Wir empfehlen Ihnen vor dem Besuch eines Seminars zu prüfen, wie gut der Seminaranbieter zu Ihnen passt. Mit der kostenlosen und umfangreichen Broschüre (28 Seiten die sich lohnen!) bekommen Sie einen umfassenden Eindruck über unsere Philosophie und Vorgehensweise.

(Bildquelle: pixabay)

 


Der schwierige Patient - Mythos oder Realität?

Im Umgang mit Herausforderungen sind wir Menschen unterschiedlich unterwegs.

Hier geht's zum Fachartikel...


E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn